20 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Nach dem Anfänger-Fahrrad ist es jetzt Zeit für das erste richtige Fahrrad? Bei der 20 Zoll Größe machen Kinderfahrräder einen großen Schritt. Nicht nur die größeren Räder sondern auch eine vollwertige Austattung mit Schaltungen ermöglicht den Kindern ein schnelleres Vorankommen auf längeren Strecken.

Wir geben Tipps zur Auswahl des perfekten 20 Zoll Fahrrads für dein Kind.

 

20 Zoll Fahrräder für Kinder

Die Auswahl an 20 Zoll Fahrrädern ist groß und viele verschiedene Varianten sind verfügbar. Wie bei den Fahrrädern für Erwachsene gibt es sportliche und gemütliche Räder, Räder für die Straße und fürs Gelände, Räder für Jungs und Räder für Mädchen.

Es gibt kaum einen Unterschied zu den Großen Fahrrädern: Kettenschaltung mit 10 Gängen, Mountainbikes mit Federgabel und Scheibenbremsen, sogar e-Bikes gibt es in der 20 Zoll Größe.

Aber braucht es das alles? Was ist wirklich wichtig bei der Auswahl des richtigen 20 Zoll Fahrrads? Wie bei allen Kinderräder gilt: die passende Größe ist das wichtigste Kriterium.

 

 

Für welches Alter passen 20 Zoll Fahrräder?

Die Zoll Angabe ist meist nicht wichtig bei der Auswahl des passenden Fahrrads. Die Schrittlänge muss zur Sattelhöhe passen. Dann passt ein Fahrrad.

Die meisten 20 Zoll Fahrräder passen von ihrer Sattelhöhe für Kinder mit einer Schrittlänge von ungefähr 52 bis 60 cm. Das sollten sie bei einer Körpergröße von um die 1,20 – 1,35 Meter erreichen.

Ausnahmen gibt es natürlich immer. Die meisten Hersteller geben eine Altersempfehlung von 6 bis 8 Jahren. Das deckt sich unserer Erfahrung nach recht gut mit dem Angaben zur Körpergröße.

 

Fahrrad GrößeKörpergrößeBeinlängeAlter
20 Zollca. 120 - 135 cmca. 52 - 60 cmca. 6 - 8 Jahre

 

Wenn du ein Fahrrad für 6 jährige suchst kann hier ein passendes 20 Zoll Fahrrad dabei sein. In unserer Übersicht für Fahrräder ab 6 Jahren findest du alle passenden Räder.

 

Empfehlenswerte 20 Zoll Räder

Die Auswahl in dieser Größe ist groß und es gibt viele Räder die verschiedenen Ansprüchen gerecht werden können. Suchst du eine coole Fahrmaschine für die Stadt, oder eine Mountainbike fürs Gelände?

Abhängig von deinen Ansprüchen und den Bedürfnissen deines Kindes versuchen wir dir geeignete Fahrräder vorzuschlagen. Wir haben nicht alle Fahrräder selbst testen können. Unsere Empfehlunge basieren auf unserer allgemeinen Erfahrung mit Kinderfahrrädern.

 

Leichte 20 Zoll Räder

woom 4 für Kinder, Link führt zur Produktseite bei woom
Preis: ab € 419,00

Neben der Größe ist auch das Gewicht des Fahrrads ein wichtiges Kriterium. Mit einem leichten Fahrrad fährt es sich leichter, dein Kind fühlt sich sicherer, kann das Rad besser beherrschen und hat insgesamt mehr Spaß am Fahrradfahren.

Natürlich sind die Kinder mit 6-8 Jahren schon kräftiger und können mit höherem Gewicht gut umgehen. Aber mit einem leichten Fahrrad kannst du immer sicher sein, dass du ein hochwertiges Fahrrad kaufst.

 

Das leichteste 20 Zoll Rad: woom 4

Mit kaum mehr als 7 kg Gewicht ist das woom 4 das leichteste 20 Zoll Fahrrad. Wie alle woom Fahrräder ist es konsequent kindgerecht auf das Wesentliche reduziert. Ohne unnötige Extras, mit eher aufrechter Sitzposition, in 5 klaren Farben, 2 kindgerechte Handbremsen und eine 8-fach Kettenschaltung.

Mit diesen Zutaten ist das woom ein tolles unaufregendes Fahrrad mit dem Kinder sehr gut zurechtkommen. Perfekt für alle normalen Wege.

Leichte Räder von Puky & Co

Ein wenig schwerer, mit einem Gewicht von um die 8 kg aber genau so empfehlenswert sind das Puky LS-Pro 20-7 Alu, das early rider Belter 20, das frogbikes Frog 52 und das Naloo Chameleon 20.

Das early rider Belter 20 hat den tollen Riemenantrieb der, anders als bei einer Kette, wartungsfrei und ohne Öl-Sauerei funktioniert. Mit einer 4 Gang Nabenschaltung muss dein Nachwuchs trotzdem auf nichts verzichten. Das Belter 20 ist also ein einfach zu benutzendes Fahrrad mit geringem Wartungsbedarf, das einfach immer gut fährt.

Das Naloo 20 ist ein kleiner Ausreißer weil es trotz der selben Radgröße eher für kleinere Kinder geeignet ist. Die besondere Rahmenform der Naloo Räder erlaubt größere Laufräder in kleineren Fahrrädern. Das Naloo 20 ist deshalb ein Fahrrad für Kinder ab 4 Jahren.

 

20 Zoll Mountainbikes

woom OFF 4 für Kinder, Link führt zur Produktseite bei woom
Preis: ab € 699,00

Wenn dir die leichten Räder zu langweilig sind und dein Kind eher auf unebeneren Wegen unterwegs ist, dann gibt es bei den 20 Zoll Rädern auch die ersten echten Mountainbikes. Das woom OFF 4 und das early rider Seeker 20 sind klasse Mountainbikes mit offroad geeigneter Bereifung, 9 bzw. 8 fach Kettenschaltung und Scheibenbremsen.

Natürlich sind diese Varianten etwas schwerer und nicht besonders gut für tägliche Wege in der Stadt geeignet. Diese Räder haben ihren Platz im Wald und in den Bergen. Mit den voluminösen Reifen und das Stollenprofil können mit wenig Luftdruck viele Unebenheiten und grobe Stöße weggefedert werden.

 

Mit Federgabel

Wem das nicht reicht, sowohl von early rider also auch woom gibt es auch 20 Zoll Mountainbikes mit Federgabel. Das sind dann echte Sportgeräte die in ihrer Nische kindgerecht sind, aber als normales Fahrrad nur wenig taugen.

 

Verkehrssichere 20 Zoll Räder


Die leichten Räder sind klasse geeignet zum Fahrradfahren. Durch ihre Reduktion auf das Wesentliche gibt es wenig was die Kinder vom Fahrradfahren ablenkt. Ohne Gepäckträger, Schutzbleche und einen Ständer können sind sie bei der Benutzung im Alltags doch etwas eingeschränkt sein.

Je nach Anwendungsfall kann etwas mehr Austattung besser für dein Kind sein obwohl dadurch das Gewicht höher ist. Oft lässt sich diese Ausstattung aber leicht nachrüsten.

Bei woom, zum Beispiel, können Gepäckträger, Schutzbleche, Klingel und Ständer direkt mit bestellt werden.

Leider fehlt meist auch die gesetzlich vorgeschriebene Austattung um mit den Rädern am Straßenverkehr teilzunehmen. Ohne Reflektoren vorne, hinten, an Speichen und Pedalen und ohne eine Glocke gelten diese Räder nur als Spielzeug. Damit dürfen Kinder also theoretisch nur auf dem Gehweg fahren.

 

Puky Skyride und Cyke Serie


Es gibt aber auch Räder mit verkehrssicherer Vollausstattung. Puky hat viele Räder im Angebot die alle nötigen Reflektoren und sogar Licht haben um sicher im Straßenverkehr bewegt zu werden:

Die Skyride Serie richtet sich in Design und Rahmenform klar an Mädchen. Die CYKE Serie eher an coole Jungs.

Beide kommen mit einer kompletten Austattung: Nabendynamo und fest-installiertes Licht, alle Reflektoren, Ständer, Glocke, Gepäckträger und Schutzbleche. Viel mehr geht nun wirklich nicht.

Das Skyride 20-3 Alu und das CYKE 20-3 Alu haben jeweils eine 3 Gang Nabenschaltung. Mit Rücktrittbremse und 2 Handbremsen ausgestattet übererfüllt Puky hier die von der StVZO geforderten „2 unabhängige Bremsen“ spielend. Der Nachteile dieser großzügigen Austattung: mit einem Gewicht von über 11 kg sind beide Räder unglaublich schwer.

Es gibt beide auch in einer „light“ Variante. Durch die Verwendung leichterer Anbauteile will Puky das Gewicht reduziert haben. Nur, das Skyride 20-3 Alu light ist nur ein paar Gramm leichter und auch das CYKE 20-3 Alu light ist bei identischer Ausstattung immer noch bei 11 kg Gewicht.

Etwas besser ist nur das CYKE 20-7 Alu Active. Mit einer 7 Gang Kettenschaltung fällt das Gewicht gerade so unter 10 kg. Das ist zwar etwas besser, aber immer noch einige Kilo schwerer als z.B. das woom 4. Das ist der Preis der Vollaustattung.

 

Das beste 20 Zoll Fahrrad

In dieser Größe ist es schwer günstige Kinderfahrräder zu bauen. Die Unterschiede zu ausgewachsenen Fahrrädern sind gering und Austattung und Leichtbau kosten Geld.

Von den Rädern mit Vollausstattung würden wir abraten. Gerade die Beleuchtung mit Nabendynamo ist schwer und unpraktisch.

Ansteckbare Batteriebeleuchtung ist ebenso erlaubt und nur dann am Rad wenn es dunkel ist. Dadurch kann sie auch nicht so leicht kaputt gehen. Oft sieht man fest-installierte Leuchten dadurch, dass sie täglich am Rad sind eben nicht mehr funktionsfähig sind. Zu schnell geht etwas kaputt wenn das Fahrrad umfällt.

Einen Gepäckträger werden die wenigsten Kinder wirklich benutzen. In 20 Zoll sind sie einfach zu klein um wirklich einen Korb montieren zu können oder den Schulranzen zu verstauen. Schutzbleche schützen effektiv die Kleidung bei Nässe. Sie können aber leicht nachgerüstet werden.

Unsere Empfehlung: ein tolles leichtes Fahrrad kaufen, z.B. das woom 4 oder das Puky LS-Pro 20-7 Alu und Batteriebeleuchtung, Reflektoren, Ständer, etc. nach Bedarf nachrüsten.

Damit bekommt dein Kind das perfekt auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Rad. Ohne Kompromisse. Nur, günstig ist das perfekte Rad dann leider nicht.

 

Alle 20 Zoll Kinderfahrräder

Die folgende Tabelle zeigt alle 20 Zoll Räder mit den wichtigsten Eigenschaften in der Übersicht. Lies unsere Fahrrad Kauf Hilfe um zu wissen auf welche Eigenschaften es ankommt. Am wichtigsten ist die passende Größe. Tipps dazu gibt unser Größen Ratgeber.

Die Angaben in der Tabelle beruhen auf Hersteller Information. Wir übernehmen keine Garantie für die Richtigkeit. Links verweisen zu Amazon und anderen Bezugsmöglichkeiten. Unter Umständen erhalten wir eine kleine Provision wenn du dort etwas kaufst. Die Preise werden täglich aktualisiert, können sich inzwischen aber geändert haben.

 

 NamePreisGrößeAlterGewichtBremseSchaltungFederungLichtStänderGepäckträgerKlingel
Puky
Skyride 20-3 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
6 Jahre11,4 kgVB+RT3 NSjajajaja
frogbikes
Frog 52 single
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

52

5-6 Jahre7,76 kgVBja
woom
OFF 4
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


118-130
58-73
6-8 Jahre7,8 kgSB9 KS
early rider
Hellion 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

54
117-135
57
5,5-8 Jahre9,6 kgSB10 KSja (Gabel)
early rider
Seeker 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

54
117-135
57
5,5-8 Jahre8,7 kgSB8 KS
early rider
Belter 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

52
117-135
57
5,5-8 Jahre8 kgVB4 NS
Eightshot
X-COADY 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-59
117-133
6 Jahre8,9 kgVB7 KSja
Naloo
Chameleon 20
Kategorie 2
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

47
105-125
4,5-7,5 Jahre7,9 kgVB8 KS
woom
4
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


115-130
56-71
6-8 Jahre7,3 kgVB8 KS
Puky
Skyride 20-3 Alu light
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
6 Jahre11,1 kgVB+RT3 NSjajajaja
ollo
20 Zoll
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

50-60
120-135
6 Jahre9 kgVB8 KS
s'cool
Xxlite steel 20 3-S
Kategorie
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


120
6 Jahre13,8 kg3 NSNDjaja
Puky
LS-Pro 20-7 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-62
115-133
56-68
6 Jahre7,9 kgVB7 KSjaja
Puky
CYKE 20-3 Alu light
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
6 Jahre11 kgVB+RT3 NSjajajaja
Puky
CYKE 20-7 Alu Active
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
6 Jahre9,9 kgVB7 KSjajaja
Puky
CYKE 20-3 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
6 Jahre11,3 kgVB+RT3 NSjajajaja
Puky
Skyride 20-6 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
6 Jahre11 kgVB6 KSjajajaja
woom
OFF AIR 4
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


118-130
58-73
6-8 Jahre9 kgSB9 KSja (Gabel)

 

Wir versuchen die Tabellen immer fehlerfrei und aktuell zu halten. Bitte schreib einen Kommentar wenn du einen Fehler und fehlendes Fahrrad gefunden hast!

KOMMENTIEREN

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

theme by teslathemes