early rider Laufrad Vergleich

Early rider ist ein noch recht junger Hersteller von Kinderlaufrädern aus England der sich auf hochwertige und leichte Laufräder für Kinder spezialisiert hat. Insgesamt gibt es von early rider 7 verschieden Lauflernräder: 3 Holzlaufräder und 4 Laufräder aus Metall (Alu).

Link direkt zu Vergleichstabelle early rider Laufrad Vergleich

Kinderlaufräder von early rider

Von early rider gibt es nur Laufräder mit mindestens 12 Zoll Rädern und ausschließlich mit Luftreifen zu kaufen. Daraus wird bereits der Anspruch klar. Hier handelt es sich um vollwertige Laufräder die darauf abzielen den Kinder ein Maximum an Freude und Spaß beim Fahren zu ermöglichen. Bei early rider sind die Laufräder als Vorstufe zum Fahrrad zu sehen, denn hochwertige Kinderräder hat early rider auch im Programm.

Die early rider Laufräder unterscheiden sich deutlich von den klassischen Puky Laufrädern. Insgesamt wirken sie weniger kindlich sonder eher sportlich, weniger wie ein Spielzeug sonder eher wie ein Sportgerät.

In unserem Ratgeber wollen wir die Besonderheiten der einzelnen Modelle aufzeigen und Euch somit bei Auswahl des besten Laufrads für Euer Kind helfen.

 

Early Rider 12 Zoll Laufräder

Das kleinste und leichteste Laufrad von early rider ist das early rider Lite 12. Es ist ein Holzlaufrad mit 12 Zoll Luftreifen mit einer minimalen Sitzhöhe von 29,5 cm und wird für Kinder mit einem Alter zwischen 1,5 Jahren und 3,5 Jahren empfohlen. Es ist aus Birkenholz gefertigt und kommt mit Speichenrädern aus Alu.

Das Lite 12 wird seinem Namen gerecht, denn es wiegt nur 3,25 kg und ist damit nicht nur eines der leichtesten Laufräder mit Luftreifen auf dem Markt sondern auch ein besonders leichtes Holzlaufrad. In unser Bestenliste leichter Laufräder haben wir tatsächlich nur ein Laufrad mit 12 Zoll Luftreifen gefunden das noch leichter ist.

Mit der angegebenen minimalen Sattelhöhe von 29,5 cm fällt das Lite 12 in unsere Kategorie 3. Unserer Erfahrung nach sollte es also eher für Kinder ab 2 Jahre mit einer Schrittlänge ab ca. 32 cm passend sein.  Somit mag es tatsächlich bereits von großen Kindern Kindern ab 1,5 Jahren (18 Monaten) genutzt werden.

Für kleinere Kinder ist in diesem Alter aber ein kompakteres Lauflernrad z.b. mit 8 Zoll Rädern geeigneter. Schaut Euch unbedingt unseren Ratgeber an um die passende Laufradgröße für Euer Kind zu bestimmen. Die early rider Laufräder zielen Eindeutig auf die Bedürfnisse von größeren Kinder ab und sind nicht unbedingt für die Kleinsten geeignet.

Leider gibt es auch beim Lite 12 die oft bei Holzlaufrädern zu findende Einschränkung bei der Verstellbarkeit. Hier lässt sich der Lenker gar nicht an die Größe des Kindes anpassen. Und auch die Verstellung der Sitzhöhe ist auf relativ wenige grobe Schritte beschränkt.

Diese Problematik haben wir in unserem Holzlaufrad Vergleich bereits diskutiert. Dort findet Ihr auch allgemeine Empfehlungen zu Holzlaufrädern und Modelle der verschiedensten Hersteller.

Mit dem early rider Alley runner 12 stellt Early Rider aber auch ein Laufrad aus Alu her das dem Lite 12 aus Holz sehr ähnlich ist.  Es wiegt identische 3,25 kg. Damit schafft es early rider auch die gängige Annahme zu widerlegen, dass Holzlaufräder schwerer sind also solche aus Alu.

Das Alley runner 12 ist ein ganzes Stück größere als das Lite 12 und eher für etwas größere Kinder geeignet. Es kann dann aber auch länger genutzt werden. Ein weiterer Vorteil des Modells aus Alu ist die stufenlose Einstellbarkeit der Sitzhöhe. Der Lenker jedoch lässt sich bei diesem Laufrad auch nicht verstellen.

Das Bonsai 12 ist ein kleiner Exot denn das Hinterrad ist nur einseitig aufgehängt. Das sieht natürlich super cool aus, hat aber sonst eigentlich keine weiteren Auswirkungen. Durch die höheren Kräfte die auf die einseitige Aufhängung wirken besteht die Gefahr, dass die Haltbarkeit leidet.

Sehr schlau hat early rider beim Bonsai 12 ein typisches Problem von Holzlaufrädern vermieden. Der Sattel ist in einem Sattelrohr aus Alu befestigt, das in das Birkenholz eingelassen ist. Dadurch ist es early rider möglich ein schickes Holzlaufrad zu bauen, das aber trotzdem den Vorteil einer stufenlosen Verstellung der Sitzhöhe aufweist wie sie sonst nur bei Metalllaufrädern zu finden ist. Clever.

early rider Classic 12/14 passt nicht so ganz in diese Kategorie, denn sein Vorderrad ist 14 Zoll groß. Das Hinterrad aber nur 12 Zoll. Der Hinterreifen ist dafür deutlich breiter, so dass der Durchmesser wohl recht ähnlich ist. Der breite Hinterreifen übernimmt hier die Rolle der Federung wie sie zum Beispiel beim Kokua LikeABike jumper oder beim Puky LR Ride am Hinterrad angebracht ist.

Im Allgemeinen ist auffällig, dass die ealry rider recht puristisch sind. Extras wie Bremse, Federung und Ständer gibt es hier nicht.

 

Early Rider 14 Zoll Laufräder

Kinderlaufrad Early Rider Kinder Bicycle Frühe Trail Runner Balance Bike,TR14XL, Link führt zur Produktseite bei amazon.de

(5 Bewertungen)
Preis: ab Preis nicht verfügbar

Das 14 Zoll Maß ist zwar nicht überaus häufig bei Laufrädern zu finden (im Vergleich zu 12 Zoll), aber early rider hat gleich 3 Modelle im Angebot. Dies sind natürlich eher Modelle für größere Kinder mit einem großen Fokus auf Fahrspaß.

Da gibt es das early rider Road runner 14, ein echtes Rennrad mit Rennlenker für die Wilden, das early rider Trail runner 14, ein Mountainbike, und das early rider Trail runner XL, ein extrem Mountainbike mit extra breiten Reifen.

Alle 14 Zoll Räder unterscheiden sich hauptsächlich in der Wahl der Reifen (Breite und Profil) und des Lenkers. Der Rahmen ist bei allen 3 Modellen recht ähnlich.

Natürlich ist es schön wenn early rider hier neue Wege geht und ein wenig frischen Wind in die Laufrad Auswahl bringt. Ob eines dieser 3 Modelle das richtige für Eurer Kind ist?

Achtet hier unbedingt auf die richtige Größe. Diese Laufräder sind alle in unserer Kategorie 4 zu finden. Sie sind also erst für Kinder ab 3 Jahren wirklich geeignet. Kleinere Kinder werden Probleme mit der Größe und wahrscheinlich keine wirkliche Freude an diesen Rädern haben.

 

Early Rider Laufrad Vergleich

Die folgende Tabelle listet nochmals alle wichtigen Eigenschaften der early rider Laufräder in direktem Vergleich. Early rider Laufräder gehören zu den teureren, daher sollte ein Kauf gut überlegt sein damit Ihr sicher das passende Laufrad für Euer Kind bekommt. Die Qualität die Ihr bei early rider bekommt wird Euer Kind aber sicher viel Freude haben lassen und ein besonderes Laufrad das nicht jeder hat habt Ihr damit auch.

Wenn Ihr noch Hilfe bei der Entscheidung braucht ob Ihr ein early rider Laufrad aus Holz oder Alu kaufen sollt, dann schaut Euch doch auch noch unseren Artikel über Holzlaufräder an.

Tipps zur Auswahl der richtigen Größe für jedes Alter findet Ihr in unseren Ratgeber.

 

 NamePreisGrößeAlterGewichtMaterialReifenStänder
early rider
Trail runner XL
Kategorie 4
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

42
100
39-49
3,75 kgAlu14 LR
early rider
Lite 12
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

33
85
29,5
1,5-3,5 Jahre3,25 kgHolz12 LR
early rider
Bonsai 12
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

33
85
35-45
1,5-3,5 Jahre3,75 kgHolz&Alu12 LR
early rider
Classic 12/14
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

35
90
31,5
2-5 Jahre4,25 kgHolz12/14 LR
early rider
Alley runner 12
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

37
96
35-45
2-5 Jahre3,25 kgAlu12 LR
early rider
Road runner 14
Kategorie 4
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

40
96
37,5-47,5
3-5 Jahre3,6 kgAlu14 LR
early rider
Trail runner 14
Kategorie 4
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

40
95
37,5-47,5
3-5 Jahre3,8 kgAlu14 LR
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (13 Bewertungen, Mittelwert: 4,23 von 5)

KOMMENTIEREN

theme by teslathemes