Fahrrad ab 6 Jahren

Mit einem Alter von 6 Jahren sind viele Kinder ihren ersten und zweiten Fahrräder entwachsen und die nächste Fahrrad Größe steht an. Nach den kleinen Rädern mit 12, 14, und 16 Zoll für kleine Kinder bis 5 Jahre gibt es in dieser Kategorie endlich richtige Fahrräder mit der gleichen Ausstattung wie bei den Erwachsenen. Schaltung, Scheibenbremsen, Federgabel: alles ist möglich.

Kinderfahrräder für 6 jährige Kinder mit einer Körpergröße von 115 bis 127 cm und einer Schrittlänge von 50 bis 57 cm haben eine Sattelhöhe von 53 bis 61 cm.

 

Fahrräder für 6 jährige Kinder

Bei der Auswahl geeigneter Fahrräder für dein Kind spielt die Zoll-Größe nur eine kleine Rolle. Auch das Alter deines Kindes ist nicht direkt aussagekräftig. In unserem Größen-Ratgeber geben wir wichtige Tipps damit du die richtige Fahrradgröße die zu deinem Kind passt herausfinden kannst.

Damit ein Fahrrad deinem Kind passt muss die Sattelhöhe zur Schrittlänge passen. Auch die Körpergröße spielt dabei eine Rolle. Natürlich gibt es für die Beininnenlänge und die Größe Mittelwerte für jedes Alter. Aber du weißt selbst, dass jedes Kind unterschiedlich schnell wächst.

Bestimme also am besten die Beinlänge wie hier beschrieben und kontrolliere ob die die richtige Kategorie für dein Kind ist.

 

Unsere Kategorie 3: Fahrräder ab 6 Jahren ist so definiert:

 

AlterKörpergrößeBeinlängeSattelhöhe
6 - 8 Jahre115 - 127 cm50 - 57 cm53 - 61 cm

 

Wenn dein Kind noch deutlich kleiner ist, dann findest du hier unsere Kategorie 2 für 4 -6 jährige Kinder. Wenn dein Kind schon am oberen Ende des Größenbereichs ist, dann schau auch in die nächste Kategorie 4: ab 8 Jahren. Denn dort findest du Fahrräder die vielleicht bereits jetzt schon passen und länger genutzt werden können.

 

Die besten Fahrräder ab 6 Jahren

Wie das beste Fahrrad für ein 6 jähriges Kind aussieht ist nicht so leicht zu beantworten. Die meisten Räder haben 20 Zoll Reifen oder 18 Zoll Größe, es gibt aber auch kleine 16 Zoll Räder und sogar ein großes 24 Zoll Rad das ab 6 Jahren geeignet ist.

Mit diesem Alter unterscheiden sich auch die Anforderungen schon recht stark und auch die Fahrräder verfolgen ganz unterschiedliche Ansätze und bedienen eine andere Zielgruppe.

 

Finde deine Anforderungen zuerst. Ein gutes Rad ist eines das die Anforderungen deines Kindes bestmöglich erfüllt. Wenn die Anforderungen nicht klar sind, dann wird es schwer das richtige Fahrrad zu kaufen.

  • Welche Strecken: Jeden Tag in die Schule? In den Ferien 20 km an den Badesee? Oder am Wochenende zum Mountainbiken mit Papa?
  • Mit Schaltung oder ohne: Ab 6 Jahren sind die meisten Kinder geübte Fahrradfahrer und können von einer Schaltung profitieren. Längere Strecken können dann schneller zurückgelegt werden.
  • Verkehrssicher oder nicht: Erst ab 8 Jahren dürfen Kinder überhaupt auf der Straße fahren. Rein rechtlich gelten diese Räder also immer noch als Spielzeug. Dennoch kann eine Vollausstattung Sinn machen.
  • Alltagsfahrrad oder Sportgerät: Für 6 Jährige gibt es bereits richtige Mountainbikes. Die sind natürlich besonders für unbefestigte Wege geeignet.

 

Für verschieden Anforderungen findest du hier unsere Favoriten.

Leichte hochwertige Fahrmaschinen für ausgedehnte Touren

Wenn es einfach nur ums Fahrradfahren geht, dann ist weniger oft mehr. Weniger Gewicht heißt oft mehr Fahrfreude, weniger Austattung bedeutet mehr Konzentration auf das Wesentliche und weniger Anstrengung bedeutet mehr Ausdauer und Reichweite.

Für längere Wege, große Fahrradtouren am Wochenende und Ausflüge aus eigener Kraft zum Badesee bieten sich hochwertige und leichte Fahrräder ohne überflüssigen Ballast an. Strecken von 20 km stellen für Kinder ab 6 Jahren mit hochwertigen Fahrrädern kein großes Problem da.

 

Unsere Empfehlung: woom 4

woom 4 für Kinder, Link führt zur Produktseite bei woom
Preis: ab € 419,00

Das woom 4 ist das ultimative Touren Fahrrad für jegliche Wege. Es wiegt nur wenig über 7 kg und hat eine 8 Gang Ketten Schaltung. Damit steht einem flotten Vorankommen nicht im Wege.

Wie alle woom Fahr- und Laufräder ist es sehr durchdacht und ergonomisch gestaltet. Die Sitzposition ist eher aufrecht, lässt sich aber durch den verstellbaren Lenker an das Kind anpassen. Das Design ist herrlich schlicht, bei den 5 kindgerechten Farben ist aber bestimmt die richtige für jedes Kind dabei.

Das woom wird „nackt“ ausgeliefert. Alles was nicht unbedingt notwendig ist gibt es aber als Zubehör: Ständer, Gepäckträger, Schutzbleche, Klingel, Flaschenhalter und den passenden Helm? Bekommst du alles direkt bei woom passend zum Fahrrad.

Die hochwertigen woom Fahrräder sind klasse zum Fahrradfahren, Kinder kommen damit spielend zurecht und können mühelos auch längere Strecken bewältigen. Zur Zeit sind die Räder aus Österreich wahnsinnig beliebt. Lange Lieferzeiten sind die Folge.

Da sie erst seit einigen Jahren auf dem Markt sind gibt es auch nur wenige Angebote an gebrauchten woom Rädern. Und auch die sind nicht günstig. Der Neukauf kann sich also lohnen, die Räder lassen sich sehr gut weiterverkaufen.

 

Auch toll: Puky LS-Pro 20-7 Alu

Auch Puky kann inzwischen neben den klassischen Kinderfahrrädern auch tolle, leichte und sportliche Fahrräder bauen. Das LS-Pro 20-7 Alu kommt mit einem silbernen Alu Rahmen und mit wenig Austattung auf ein Gewicht von knapp 8 kg. Mit 7 Gang Kettenschaltung und einer sportlichen Sitzposition hat es alle Voraussetzungen um die kleinen auf längeren Touren zu begleiten.

Die hochwertige Verarbeitung resultiert in einem höheren Preis als sonst bei Puky üblich. Und die LS-Pro Räder sind so neu, dass sie gebraucht noch eine Rarität sind.

 

Mit 24 Zoll Rädern: Naloo Chameleon 24

Eine Sonderrolle nimmt das Naloo Chameleon 24 ein. Es ist das einzige Fahrrad für 6 jährige Kinder mit 24 Zoll Reifen. Naloo erreicht das durch ein spezielles Rahmen-Design das nicht nur eine besonders niedrige Sattelhöhe ermöglicht sondern auch eine besonders hohe.

Ein weiterer Vorteil der Großen Räder sind die guten Roll-Eigenschaften. Mit dem Schweizer Naloo wird dein Kind also flott unterwegs sein können.

 

Günstigere Alternativen

Günstiger Räder gibt es auch und mit dem Serious Superlite 18 oder dem Cube Cubie 180 SL müssen diese auch gar nicht viel schwerer und weniger gut verarbeitet sein.

Beide kommen mit 18 Zoll Rädern passen aber für eine sehr ähnliche Größe der Kinder wie die 20 Zoll Räder. Die Rahmen sind eher klassisch und nicht so durchdacht wie die von woom. Mit den kleineren Rädern ergibt sich dadurch aber kein Nachteil.

Ohne Schaltung ausgestattet wird vor allem die Höchstgeschwindigkeit deines Kindes geringer sein. Auf längeren Touren kann das das Vorankommen limitieren.

Günstig mit Schaltung ist das Puky ZLX 18-3 Alu mit 3 Gang Nabenschaltung. Als Kombination aus klassischem Puky Rad mit einer schweren Nabenschaltung wiegt es leider fast 10 kg und ist daher schwer zu empfehlen. Dann lieber ein leichtes Rad ohne Schaltung. Damit kommen die Kinder besser zurecht.

 

 

Voll-ausgestattete verkehrssichere Alltagsräder

Du suchst ein Fahrrad vor allem für alltägliche Wege? Bei Wind und Wetter mit Gepäck in die Schule oder den Sportverein? Auch bei Dunkelheit immer sicher unterwegs?

Dann gibt es voll ausgestattete Fahrräder die mit Schutzblechen, Gepäckträger, Ständer praktisch sind und mit Reflektoren und fest-installiertem Licht auch bei Dunkelheit Sicherheit versprechen.

Der Nachteil dieser Alltagsräder ist, dass der Fokus auf das Praktische und die Sicherheit das Gewicht in die höhe treibt und die Fahreigenschaften schlechter sind als bei den Tourenrädern. Der Fahrspaß bleibt geringer und die Kinder werden geringer Bereitschaft für längere Touren haben.

 

Puky Skyride und Cyke Fahrräder:

Puky baut tolle kindgerechte Fahrräder mit kompletter verkehrssicherer Austattung. Die Skyride und Cyke Räder haben einen Gepäckträger, Schutzbleche, einen Ständer und die komplette Sicherheitsausstattung: eine Glocke, Reflektoren vorne, hinten, an den Speichen und den Pedalen, sowie ein fest angebrachtes LED Licht mit Nabendynamo.

Skyride Räder sprechen in ihrem Aussehen ganz klar Mädchen an. Cyke Räder sind sicher für Jungs ansprechender. Die 20 Zoll Räder fallen relativ groß aus und sind nicht für kleine 6 Jährige geeignet. Sie passen erst ab einer Körpergröße von ca. 122 cm. Unsere Übersicht fängt aber bereits bei 115 cm an. Die meisten Kinder erreichen diese Größe erst ab 7 Jahren.

Bedingt durch die Vollausstattung sind Skyride und Cyke Räder schwer. Das Puky CYKE 20-7 Alu Active mit 7 Gang Kettenschaltung ist mit 10 kg das leichteste. Bei 11 kg liegen das Puky CYKE 20-3 Alu light und das Puky Skyride 20-3 Alu light mit 3 Gang Nabenschaltung. Das ist schon sehr schwer.

 

Verkehrssicherheit Nachrüsten:

woom PICKUP Gepäckträger für Kinder, Link führt zur Produktseite bei woom
Preis: ab € 40,00

Natürlich kann auch ein leichtes Rad mit der nötigen Austattung nachgerüstet werde. Bei woom gibt es z.B. passende Gepäckträger, Schutzbleche, Ständer, Glocke und Lichtperfekt passend dazu. Dadurch erhöht sich natürlich das Gewicht des Rades. Alle Teile zusammen summieren sich auf ca. 1 kg. Das Gesamtgewicht des verkehrssicheren woom 4 bleibt damit weiterhin bei knapp über 8 kg und ist viel leichter als ein Skyride oder Cyke Rad.

Natürlich handelt es sich beim woom Licht um eine anklemmbaren Akku-Scheinwerfer und Rücklicht und nicht um ein fest montiertes Licht mir Nabendynamo. Wenn es bei Dunkelheit mitgenommen wird und aufgeladen ist (das geht per USB Ladegerät) ist dies aber auch erlaubt und hat keine Nachteile. Im Gegenteil, was nicht immer am Fahrrad montiert ist kann auch nicht so leicht kaputt gehen.

 

 

Kinder Mountainbikes

Wenn du dein Kind auf Touren abseits befestigter Wege mitnehmen möchtest bietet sich ein Kinder-Mountainbike an. Mit Stollenreifen, Kettenschaltung, Scheibenbremsen und Federgabel stehen diese Modelle deinem eigenen Bike in nichts nach. Aber auch hier mag ein Fahrrad mit weniger Austattung besser für dein Kind geeignet sein.

Klar, solch ein reinrassiges Sportgerät ist etwas weniger für längere Touren auf befestigten Wegen geeignet und taugt kaum für Alltagswege bei Regen und Dunkelheit mit Gepäck.

Mountainbikes für 6 jährige Kinder gibt es mit bis zu 10 Gang Kettenschaltung, hydraulische Scheibenbremsen und Federgabel wie beim early rider Hellion 20 und beim woom OFF Air.

Etwas weniger „erwachsen“ ohne Federgabel und nur mit 8 bzw. 9 Gang Kettenschaltung gibt es das early riderSeeker 20 und das woom OFF 4.

Bedenke, dass du mit diesen Sportgeräten ein paar Kompromisse eingehst und sie für den Alltag weniger gut geeignet sind. Selbst wenn die Kinder sicher gerne damit in die Schule fahren. Möchtest du, dass das teure Rad dort den ganzen Tag rumsteht? Ein unauffälligeres Rad ist dafür wahrscheinlich besser geeignet.

 

Alle Fahrräder für 6 jährige Kinder

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über viele Kinderfahrräder die für ein ungefähres Alter von 6 Jahren geeignet sind. Beachte dabei auch unseren Ratgeber zur passenden Größe.

Unsere Altersempfehlung kann von der des Herstellers abweichen. Das kommt daher, dass wir von den Größenangaben der Hersteller auf das passende Alter schließen und dabei unsere eigenen Erfahrungswerte anwenden. Die Schrittlänge ist dabei am wichtigsten für unsere Einschätzung.

Das muss aber natürlich nicht bei jedem Kind passen. Richte dich in dann besser nach der Herstellerangabe denn im Zweifelsfall hat der Hersteller mehr Erfahrung darin zu welchem Alter der Kinder sein Fahrrad passt.

Und in jedem Fall gilt: vor dem Kauf Probefahrt mit deinem Kind machen!

 

 

 NamePreisGrößeReifenAlterGewichtSchaltungLichtBremseFarbenMaterialStänderSchutzblechGepäckträgerKlingel
Serious
Superlite 18
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


115
18 Zoll5-7 Jahre6,98 kgVBgrünAluja
Cuda
CP16
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:



49-58
16 Zoll7 kgVBpink/rot/grünAlu
Cube
Cubie 180 SL
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


110-130
18 Zoll3-5 Jahre7,2 kgVBrot/blauAluja
woom
4
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


115-130
56-71
20 Zoll6-8 Jahre7,3 kg8 KSVBrot/grün/blau/lila/gelbAlu
woom
OFF 4
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


118-130
58-73
20 Zoll6-8 Jahre7,8 kg9 KSSBschwarz/weissAlu
Puky
LS-Pro 20-7 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-62
115-133
56-68
20 Zoll6 Jahre7,9 kg7 KSVBsilber/blau/rot/orangeAlujaja
frogbikes
Frog 52 single
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

52

20 Zoll5-6 Jahre7,76 kgVBrot/orangeAluja
early rider
Belter 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

52
117-135
57
20 Zoll5,5-8 Jahre8 kg4 NSVBsilberAlu
Puky
ZLX 18-1F Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

50-58
116-130
54-62
18 Zoll5 Jahre8,2 kgVBschwarz/orangeAlujaja
early rider
Seeker 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

54
117-135
57
20 Zoll5,5-8 Jahre8,7 kg8 KSSBsilberAlu
Naloo
Chameleon 24
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

54
115-140
24 Zoll6-10 Jahre8,9 kg8 KSVBorange/blau/grün/lilaAlu
Puky
ZLX 18-1 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

50-58
116-130
54-62
18 Zoll5 Jahre8,9 kgRTschwarz/orangeAlujajaja
Eightshot
X-COADY 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-59
117-133
20 Zoll6 Jahre8,9 kg7 KSVBgrün/schwarz/blauAluja
Cuda
Blox 16
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:



48,5-63
16 Zoll8,9 kgVBlila/weiss/rosaAlu
woom
OFF AIR 4
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


118-130
58-73
20 Zoll6-8 Jahre9 kg9 KSSBschwarz/weissAlu
Kokua
LIKEtoBIKE 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

52-66

9 kg7 KSVBgrün/rot/weiss/blau/schwarzAlu
ollo
20 Zoll
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

50-60
120-135
20 Zoll6 Jahre9 kg8 KSVBblau/gelb/grün/rosa/rot/schwarzAlu
Puky
ZL 18-1 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

50-59
116-132
54-63
18 Zoll5 Jahre9,5 kgRTblau/lila/grün/rosa/grauAlujajajaja
early rider
Hellion 20
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

54
117-135
57
20 Zoll5,5-8 Jahre9,6 kg10 KSSBsilberAlu
Puky
ZLX 18-3 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

50-58
116-130
54-62
18 Zoll5 Jahre9,6 kg3 NSRTschwarz/orangeAlujajaja
Puky
CYKE 20-7 Alu Active
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
20 Zoll6 Jahre9,9 kg7 KSjaVBblauAlujajaja
Puky
Z 8
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

49-58
115-130
53-62
18 Zoll5 Jahre10,4 kgRTrot/grün/rosaStahljajajaja
s'cool
niXe alloy 18 1-S
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


116
18 Zoll5 Jahre10,5 kgRTpink/weiss/blau/rosaAlujajaja
s'cool
niXe alloy 18 3-S
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


116
18 Zoll5 Jahre10,8 kg3 NSRTpink/weiss/blau/rosaAlujajaja
Puky
CYKE 20-3 Alu light
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
20 Zoll6 Jahre11 kg3 NSjaVB+RTgrünAlujajajaja
Puky
Skyride 20-6 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
20 Zoll6 Jahre11 kg6 KSjaVBweissAlujajajaja
Puky
Skyride 20-3 Alu light
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
20 Zoll6 Jahre11,1 kg3 NSjaVB+RThellblau/lilaAlujajajaja
Puky
CYKE 20-3 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
20 Zoll6 Jahre11,3 kg3 NSjaVB+RTschwarzAlujajajaja
Puky
Skyride 20-3 Alu
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:

53-65
122-141
59-71
20 Zoll6 Jahre11,4 kg3 NSjaVB+RTweiss/rosa/lilaAlujajajaja
s'cool
niXe steel 18 1-S
Kategorie 3
Schrittlänge:
Körpergröße:
Sattelhöhe:


116
18 Zoll5 Jahre11,9 kgRTgelb/grün/weiss/blauStahljajaja

 

 

Wir versuchen immer die Tabelle aktuell zu halten und die wichtigsten Fahrräder aufzuführen. Wenn du einen Fehler findest oder ein neues Fahrrad kennst das noch fehlt schreib einen Kommentar!

 

KOMMENTIEREN

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

theme by teslathemes